Gruselgeschichten, Rätsel und Reime in der Mahlsdorfer Stadtteilbibliothek

Am Dienstag, den 30.10. besuchten alle Erstklässler die Mahlsdorfer Bibliothek. Diese war passend zu Halloween gruselig mit Spinnenfäden, Skeletten und vielen Kürbissen umgestaltet. Anstatt unseren drei netten Bibliothekarinnen, begrüßten uns drei unheilmlich gruselige Hexen. Diese meinten es aber gut mit uns und wollten uns nicht fressen. Sie lasen uns viele spannende Halloween-, Gespenster-, und Hexengeschichten vor. Das leckere Kochrezept…