Liebe Eltern, Liebe Kinder,

 

im Dezember 2020 haben wir uns gemeinsam mit den Klassensprecher*innen beim Schüler*innenHaushalt für das Jahr 2021 beworben.
Der Schüler*innenHaushalt ist ein Projekt der Servicestelle Jugendbeteiligung, bei dem die Interessen und die Ideen der Kinder im Mittelpunkt stehen. Die Schüler*innen können in einem demokratischen Prozess selbst darüber entscheiden, was mit dem zur Verfügung gestellten Betrag für die Schule angeschafft wird. Dadurch können sie ihre Schule mitgestalten. Gern können Sie auf der folgenden Internetseite vorbeischauen, um noch mehr über den Schüler*innenHaushalt zu erfahren: ​https://schuelerinnen-haushalt.de

Vor kurzem haben wir die erfreuliche Nachricht erhalten, dass die Kiekemal-Schule (Grundschule) am Schüler*innenHaushalt 2021 teilnehmen darf. Uns werden 1500,00€ für die Umsetzung der von der Schüler*innenschaft zukünftig vorgeschlagenen Ideen zur Verfügung gestellt. Für die Verwirklichung des Projektes benötigen wir ein Planungsteam, welches aus ca. 10 Kindern der Schule bestehen soll und von uns, Frau Matthes und Frau Kilian, unterstützt wird. Das Planungsteam ist hauptsächlich für die Organisation des Schüler*innenHaushalts verantwortlich. Die verantwortlichen Kinder organisieren die Ideeneinreichung der Schüler*innenschaft und bereiten die Wahl sowohl vor als auch nach.

Aktuell hat jedes Kind die Möglichkeit sich für das Planungsteam zu bewerben und dadurch einen Anteil an der Mitgestaltung der Schule zu haben.

Liebe*r Kiekemaler*in, wenn Du Dich dafür interessierst am Planungsteam mitzuwirken, solltest Du jedoch einiges bedenken:

  1. Das Projekt geht bis zum Ende des Jahres 2021. Wenn Du am Planungsteam teilnehmen möchtest, musst Du bis zum Ende des Projektes durchhalten können.
  2. Das Planungsteam muss sich regelmäßig treffen. Damit das Projekt auch wirklichumgesetzt werden kann, musst Du also auch genügend Zeit dafür haben (Bitte

    besprich das auch mit deinen Eltern).

  3. Die Treffen werden, auf Grund der aktuellen Situation, überwiegend digitalstattfinden.

Eine ​Bewerbung​ für das Planungsteam des Schüler*innenHaushalts kannst du uns gernebis zum 10.03.2021 ​per E-Mail zusenden an: ​k.matthes@tjfbg.de​ oder ​s.kilian@tjfbg.de​. Du kannst diese aber auch in den Briefkasten der Schule einwerfen bzw. bei uns abgeben, wenn Du in der Schule sein solltest.

In deiner Bewerbung solltest Du kurz beschreiben, wer du bist und warum Du gerne im Planungsteam dabei sein möchtest. Vergiss nicht Deinen Namen auf deine Bewerbung zu schreiben und gib bitte auch an, wie wir Dich erreichen können. Für Deine Bewerbung kannst Du gerne unsere Vorlage benutzen. Diese zeigst du bitte, bevor Du sie abgibst, Deinen Eltern. Erzähle Ihnen von Deinem Vorhaben.

Wir freuen uns auf die Bewerbungen und sind jetzt schon sehr gespannt auf das Ergebnis des Projektes. Sollten Sie/ihr noch weitere Fragen haben, können Sie gerne mit uns unter den oben angegebenen E-Mail-Adressen in Kontakt treten.

Mit freundlichen Grüßen K. Matthes und S. Kilian